Benimm-Dich-Kurs 

Termine:

Donnerstag: 04.03.,11.03.,18.03.,25.03.2021 , 16:00-17:00 Uhr
Freitag: 18.06., 25.06., 02.07., 09.07.2021, 17:00-18:00 Uhr
Freitag: 20.08.,27.08.,03.09.,10.09.2021, 17:00-18:00 Uhr


Kurse mit 4 Termine a 60 min.:

Kosten: 60,-€

Kursgebühr ist in der 1. Trainingsstunde zu entrichten.


Kursinhalte:

Hunde werden nicht abgegeben, weil sie nicht zuverlässig Sitz oder Platz machen.

Sie werden aber durchaus abgegeben, weil sie zu impulsiv sind, Menschen anspringen, an der Leine zerren, zerstören, nicht alleine bleiben können oder ihre Zähne unkontrolliert einsetzen.

Daher sind Impulskontrolle und Frustrationstoleranz wichtige Themen in diesem Kurs.

Weitere Themen:

-         Kontrolliertes gehen an der Leine

-         Begegnungsübungen, nicht springen

-         Übungen zur Impulskontrolle

-         Herunterfahren in der Hundegruppe

-         Konzentrationsübungen

-         Aufmerksamkeit auf den Hundebesitzer

-         Frustrationstoleranz schulen


Ziel: Hunde sollen lernen eigene (richtige) Entscheidungen zu treffen.


Die Termine zu den passenden Social Walks, zum festigen der Übungen aus dem Kurs in der freien Natur, finden Sie unter dem Button Social Walk.
Hunde lernen kontextspezifisch, d.h. sie verknüpfen das Gelernte mit der Umgebung. Deswegen ist es wichtig die Übungen jetzt auch in anderer Umgebung zu trainieren.


Anmeldungen gewünscht, da Teilnehmerzahl begrenzt.

Min. 4- max. 6 Teams.