Junghundekinder

Alter der Hunde: 17.Woche- 26. Woche

Start: jeden Samstag.
Uhrzeit: 10:00 - 11:00 Uhr
Dauer: 6 x 1 Std.
Kosten:  80,-€

Kursgebühr ist in der 1. Trainingsstunde zu entrichten.

November-Dezember Winterpause!


Ort: Bevern, Philipp-Reis-Str. (Trainingsgelände gegenüber Baustoffhandel Stock)

Ziel:
1x1 der Hundeerziehung
Themen:
Sitz, Platz,
Distanzübungen,
Leinenführigkeit,
Ausgeben von Gegenständen,
Erlernen eines Abbruchsignales,
Bindungs-u. Begegnungsübungen
Konzentrations-u. Aufmerksamkeitsübungen
Handling am Hund


Hunde benötigen eine ruhige, konsequente und berechenbare Erziehung durch ihren Menschen.

Tägliche Übungen, die in den Alltag eingebaut werden können, sind für das harmonische Zusammenleben von Mensch und Hund unerlässlich.

In der Gruppe besteht die Möglichkeit unter Ablenkung zu üben, denn alleine zu Hause, ist es oftmals schon möglich, die Übungen abzufragen, aber sobald der Hund durch Außenreize abgelenkt wird, sieht die Sache schon anders aus.

Deswegen ist das Arbeiten in der Gruppe so wichtig und sinnvoll. Denn nur so lernt der Hund, das die durch den Mensch aufgestellten Regeln überall gelten.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit sich über Fragen rund um den Hund innerhalb der Gruppe auszutauschen.



Anmeldung gewünscht, da Teilnehmerzahl begrenzt.